KLIMATON
NATÜRLICH
TROCKEN

Sie erwarten ein gesundes, angenehmes Wohnklima, dann setzen Sie auf Wände, die ausschließlich mit natürlichen Rohstoffen wie Sand, Kies und gebranntem, wie aufgeblähtem Ton hergestellt werden.

Schnelligkeit Fertigbau
Mit vorgefertigten Wandelementen und Decken bauen und montieren wir in wenigen Tagen Ihr Ein-, Zwei-, oder Mehrfamilienhaus.

Mehr Informationen

Gesund Wohnen
Die Wand- und Deckenelemente aus natürlichen Rohstoffen sorgen im Rohbau-Fertighaus für ein angenehmes Wohnklima.

Rohbau komplett
Der komplette Rohbau Ihres massiven Fertighauses unterliegt von der Planung bis zur Ausführung der estecasa Gewährleistung.

Energieeffizienz
Selbstverständlich wird Ihr Rohbau-Fertighaus nach den neuesten Verordnungen langfristig energieeffizient und wärmedämmend gebaut.

Fixtermin
Dank ganzheitlicher Qualitätskontrolle erstellen wir Ihr massives Haus in Fertigbauweise pünktlich zum vertraglich zugesicherten Termin.

Festpreise
Ihr Ausbau-Haus zum vereinbarten Preis ohne versteckte Nachträge und Kosten – das ist die estecasa Festpreis Garantie.

Gesund Wohnen

Der Naturbaustoff Ton wird in einem aufwändigen Verfahren gereinigt, zerkleinert und in einem Hochleistungsdrehofen zu Blähton gebrannt. Die unter der harten Schale eingeschlossenen Luftzellen wirken wie eine eingebaute Wärmedämmung und tragen daher aktiv zum Klimaschutz bei. Die feste keramische Außenschale des Blähtons wirkt zudem als Wärmespeicher. Auch bei der Produktion der Elemente kommen keine chemischen Zusätze zum Einsatz. Die Auszeichnung mit dem Umweltgütezeichen belegt die ökologischen Qualitäten des Baustoffs.

Die im Werk ausgehärteten Wand- und Deckenelemente kommen trocken an die Baustelle. Die guten Wärmedämm- und Wärmespeicherwerte sorgen zugleich für ein ausgewogenes Raumklima. Die gebrannten feinporigen leichten Tonperlen in der Wand regulieren die Atmungsaktivität und den Feuchtigkeitshaushalt des Raumes. Das nennen wir eine „natürliche Klimaanlage“.

Dabei spielen nicht nur die steigenden Energiekosten eine Rolle sondern auch der Wunsch nach einem behaglichen und komfortablen Wohn- und Arbeitsraum mit baubiologisch einwandfreien Baustoffen. Diese Kombination aus ökologischen, wirtschaftlichen und gesundheitlichen Gesichtspunkten bieten die massiven Blähtonelemente von estecasa. Die Wandelemente werden aus haufwerksporigem Leichtbeton mit tonigen Zuschlägen gefertigt.

Durch die im Leichtbeton vorhandenen geschlossenzelligen Tonkugeln wird ein kapillarer Wassertransport durch die haufwerksporige Struktur verhindert. Dies garantiert auch die feuchtigkeitsregulierende Wirkung der Wandelemente und verhindert somit die Bildung von Fäulnis und Schimmelpilz. D. h. kein Feuchterisiko besonders in der frühen Nutzungsphase des Neubaus. Die festen Bestandteile der harten keramischen Außenschale fungieren zusätzlich als Wärmespeicher. Das Ergebnis ist eingebauter Komfort dank natürlicher Klimaanlage.

Die bauphysikalisch einwandfreien Baustoffe gewährleisten einen optimalen Brand-, Schall- und Feuchteschutz. Gerade beim Errichten von modernen Neubauten stellen wir uns der Forderung einer nachhaltigen und ökologischen Verantwortung.